Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Über uns

Ich lebe mit meiner Familie in einem kleinen Dorf in Oberschwaben, die Liebe zu den Tieren und zur Natur prägen unser Leben. Seit 1979 halte ich Pferde eigenständig in Offenstallhaltung und züchtete erfolgreich Islandpferde. Als ich 1995 den erste Border Collie und 1996 den erste Parson Russell Terrier von meinem Mann geschenkt bekam, verwirklichte ich mir den Traum, im VDH/FCI unter dem international geschützten Zwingernamen ,,vom grünen Kuckuck‘‘  Border Collies und Parson Russell Terrier zu züchten.

Unsere Hunde leben mit uns zusammen  im Haus, tägliche Spaziergänge, Nordic Walking, Fahrradfahren, Ausritte und regelmäßiges Training im Agility und Hüten, sind feste Bestandteile in unserem Alltag. Mein Zuchtziel orientiert sich beim Border Collie an den Hüteeigenschaften und beim Parson Russell Terrier an den Wesenmerkmalen für den jagdlichen Gebrauch. Mein Ziel ist es, in beiden Rassen stets Hunde zu züchten, die für ihren ursprünglich gedachten Gebrauch geeignet sind.

 

Dieter Seitz mit Jesh und Kliff vom grünen KuckuckUlrike SeitzLaura Seitz mit Impressive Lela vom grünen Kuckuck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser momentanes Rudel mit Jesh, Jin, Otwine, Josephine, Patty, Lela, Nike, Becca und Kliff

Unser momentanes Rudel mit den Border Collies Lela, Jin, Jesh, Kliff, Patty und Becca. Und den Parson Russell Terrier Josephine, Nike und Otwine.